• Messezentrum Salzburg

Feuer & Rauch in Salzburg wird 2020 nicht durchgeführt

Die derzeitige wirtschaftliche Lage und Unsicherheit rund um die COVID-19 Pandemie hat mehrere Keyplayer der Trafikantenbedarfs-Branche dazu bewogen, ihre Teilnahme als Aussteller an der Fachmesse Feuer & Rauch 2020 abzusagen. Damit wäre eine repräsentative und qualitativ hochwertige Angebotsabdeckung nicht mehr gegeben, sodass wir uns als Veranstalter entschlossen haben, die

vom 28. bis 30. August 2020 im Messezentrum Salzburg geplante Feuer & Rauch in diesem Jahr NICHT durchzuführen.


Diese Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, doch die Verantwortung für die Branche, unsere Partnerunternehmen, unsere Kundinnen und Kunden, Besucherinnen und Besucher sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat uns dazu bewogen, diesen Schritt zu setzen. Eine Messe-Verschiebung um einige Wochen stellte keine Option dar.


Wir arbeiten gerade an einer Lösung für 2021 und werden Sie ehestmöglich mit Information dazu versorgen.

Kommen Sie gut und gesund durch diese herausfordernden Zeiten!

Ihr Messeteam der Feuer & Rauch

DER BRENNPUNKT FÜR TRAFIKANTEN UND TABAKFACHÄNDLER

Verpassen Sie nicht das jährliche Highlight der Tabakbranche! An drei Messetagen haben Sie die Möglichkeit neben altbewährten Klassikern, die neuesten Trends zu den Themen Zigaretten, Zigarren, Pfeifen und Raucheraccessoires zu entdecken.

Informationen zum Corona Virus

IT'S A MATCH

Die Messe bietet Ihnen nicht nur die Gelegenheit sich über neue Produkte zu informieren. Vielmehr ist sie die ideale Plattform um bestehende Geschäftsbeziehungen zu pflegen, neue Kontakte zu knüpfen und sich mit Branchenkollegen auszutauschen.

Outdoor Smoking Lounge

Auch 2020 bieten wir Ihnen außerhalb der Messehalle, aber innerhalb des Messegeschehens, kostenlose Flächen für Ihre eigene Raucherlounge an. Die Flächen stehen Ihnen als exklusive Werbemöglichkeit kostenlos und frei zur Verfügung. Gestalten, bauen und branden Sie Ihre Raucherlounge ganz nach Ihren Wünschen.

Bleiben Sie informiert

Erfahren Sie mit der Anmeldung zum Newsletter wann die Registrierung für das Online-Ticket startet, alle Highlights zum Programm und wer die Aussteller sind.